Ausbildung

Das Ausbildungssystem des DBS ist modular aufgebaut und beginnt mit den Grundlagen für den Sport von Menschen mit Behinderung (Block 10) für alle Lizenzen.

Grundlagen

Ausbildung
  • Grundlagenausbildung  Block 10 | 90 LE

 

Besonderheit: 
Bestimmte Ausbildungen oder Studiengänge können als Vorkenntnisse anerkannt werden und eine Verkürzung der Ausbildungszeit begründen.

  • Verkürzte Grundlagen Block P8 | 8 LE
  • Verkürzte Grundlagen Block P16 | 16 LE

 

weitere Infos alle Lehrgänge

Wichtig:
Erst nach erfolgreicher Teilnahme oder Anerkennung dieses Blockes ist eine Teilnahme an den Ausbildungen der Profilbereiche Rehabilitationssport, Präventionssport, Breitensport oder Leistungssport möglich.

Übungsleiter*in B Rehabilitationssport

Ausbildung

Ausbildungsziel: Lizenz B  – Übungsleiter*in Sport in der Rehabilitation in einem der folgenden Profile:

  • Orthopädie  Block 30 | 90 LE
  • Innere Medizin  Block 40 | 120 LE
  • Sensorik  Block 50 | 90 LE
  • Neurologie  Block 60 | 90 LE
  • Geistige Behinderung  Block 70 | 90 LE
  • Psychiatrie  Block 80 | 90 LE

 

weitere Infos alle Lehrgänge

Übungsleiter*in B Präventionssport

Ausbildung

Die Ausbildung im Block 90 mit dem Abschluss „Lizenz B  – Übungsleiter*in Präventionssport für Menschen mit Behinderung“ qualifiziert für die Planung, Durchführung und Auswertung von Übungsstunden und gesundheitsorientierten Bewegungsangeboten mit präventiver Zielsetzung und unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten, die sich an Menschen mit oder mit drohender Behinderung oder mit chronischer Erkrankung richten. 

  • Übungsleiter*in
    Präventionssport
      Block 90 | 90 LE

 

Besonderheit: Ausbildungen im Bereich Präventionssport werden über die Landesverbände angeboten. 

 

alle Lehrgänge

Übungsleiter*in Breitensport

Ausbildung

Ausbildung Übungsleiter*in Breitensport für Menschen mit Behinderung.

  • Lizenz C
    Übungsleiter*in Breitensport  Block 100 | 30 LE
  • Lizenz B
    Übungsleiter*in Breitensport  Block 200 | 60 LE

 

weitere Infos alle Lehrgänge

Trainer*in Leistungssport

Ausbildung

Ausbildung Trainer*in im Leistungssport für Menschen mit Behinderung.

  • Lizenz C
    Trainer*in Leistungssport  Block 300 | 30 LE
  • Lizenz B
    Trainer*in Leistungssport  Block 400 | 60 LE
  • Lizenz A
    Trainer*in Leistungssport  Block 500 | 90 LE

 

weitere Infos alle Lehrgänge

Sonderlehrgänge

Bestimmte Ausbildungen oder Studiengänge können als Vorkenntnisse anerkannt werden und eine Verkürzung der Ausbildungszeit begründen. 

Es werden folgende Sonderlehrgänge angeboten:

Physiotherapeut*innen 

Kompakt

In den Sonderlehrgängen für Physiotherapeuten werden Schwerpunkte auf die pädagogische und methodische Kompetenz gelegt. Fundiertes medizinisches Fachwissen wird vorausgesetzt

  • Grundlagen  Block 10 | 36 LE
  • Orthopädie  Block 30 | 16 LE
  • Kompakt  Block 10/30 | 52 LE
  • Innere Medizin  Block 40 | 60 LE
  • Neurologie  Block 60 | 16 LE

 

alle Lehrgänge

Lehrer*innen

Kompakt

In den Sonderlehrgängen für vorqualifizierte Lehrer*innen (Sport- und Gymnastiklehrer*innen, Diplom-Sportlehrer*innen und Diplom-Sportwissenschaftler*innen) werden Schwerpunkte auf die spezifischen Aspekte des Rehabilitationssports gelegt.

  • Kompakt  Block 10/30 | 50 LE

 

alle Lehrgänge

Fitnesstrainer*innen

Kompakt

In den Sonderlehrgängen für vorqualifizierte Fitnesstrainer*innen werden Schwerpunkte auf die spezifischen Aspekte des Rehabilitationssports gelegt.

  • Kompakt  Block 10/30 | 50 LE

 

alle Lehrgänge