LgNr.: 248103

Block 10/30 Sonderlehrgang – Physio- und Ergotherapeut*innen

Anmeldefrist

Beschreibung:

Die Sonderlehrgänge für Physio- und Ergotherapeut*innen sind spezielle Kompaktkurse für vorqualifizierte Physio- und Ergotherapeut*innen. Es werden Schwerpunkte auf die spezifischen Aspekte des Rehabilitationssports gelegt. Umfang: Der Umfang und die Inhalte richten sich nach den jeweiligen Profilböcken: Block 10 Grundlagen und Block 30 – Orthopädie: 52 LE; Für die erfolgreiche Teilnahme an der BRSNW Qualifizierungsmaßnahmen sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen: In der Qualifizierungsmaßnahme besteht grundsätzlich Anwesenheitspflicht; Aktive Mitarbeit während der gesamten Qualifizierungsmaßnahme; Nachweis der praktischen Demonstrationsfähigkeit; Darstellung von Gruppenarbeitsergebnissen in Theorie und Praxis; Übernahme von Sportpraxisanteilen aus Spezialgebieten von Teilnehmenden, um die Ausbildungsinhalte zu ergänzen; Planung, Durchführung und Reflexion einer Übungsstunde; Hospitation in Vereinsgruppen mit Beobachtungsprotokoll für die anschließende Gruppenarbeit; Wir empfehlen das Handbuch Rehabilitationssport allen, die eine Qualifikation zur Übungsleitung Rehabilitationssport, Breitensport oder Präventionssport für Menschen mit Behinderung erlangen möchten. Die Inhalte des Handbuchs orientieren sich an den gültigen Richtlinien des DOSB und des DBS für die Ausbildungen im Behindertensport. Unter www.handbuch.neuerstart.de können Sie einen Einblick in die Inhalte des Buchs erhalten. Bestellungen können online über den  Shop – Neuer Start Verlag erfolgen.

Gebühren:

Tarif A: € 600,-
Tarif B: € 700,-
Tarif C: € 900,-

exkl. Übernachtung — inkl. Mittagessen — exkl. Lernmaterial

Hinweise:

Grundlagen über Behinderungen und zum Sport für Menschen mit Behinderung + Rehabilitationssport bei Behinderungen im Bereich der Orthopädieg ohne Übernachtung mit Mittagessen

Zulassungsvoraussetzung:

Bei diesem Sonderlehrgang handelt es sich um einen speziellen Kompaktkurs für vorqualifizierte Physio- und Ergotherapeut*innen.

Anbieter dieser ausbildung

Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen e.V.
0203-7174150 |
www.brsnw-qualifizierung.de