LgNr.: 244002

Block 40 – Innere Medizin

Beschreibung:

Der Kurs umfasst 120 LE. Es werden folgende spezifische Inhalte bezogen auf die Zielgruppe (Asthma/Allergien, Diabetes mellitus, Herz-/Kreislauferkrankungen, Nierenerkrankungen, periphere arterielle Verschlusskrankheiten) vermittelt: Didaktik/Methodik, Medizin, Sportpraktische Beispiele, Trainings- und Bewegungslehre, Psychologie und Soziologie, Sportorganisation und -verwaltung, Ernährung, Lehrproben und Hospitationen, Lernerfolgskontrolle, Hausarbeit / Heimstudium. Zielgruppe: Die Ausbildungen richten sich an alle interessierten und sportaktiven Vereinsmitglieder, die mindestens 18 Jahre alt sind und im Verein Sport von Menschen mit Behinderung, chronisch Erkrankten oder von Behinderung Bedrohten anbieten möchten. Für die erfolgreiche Teilnahme an der BRSNW Qualifizierungsmaßnahmen sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen: In der Qualifizierungsmaßnahme besteht grundsätzlich Anwesenheitspflicht; Aktive Mitarbeit während der gesamten Qualifizierungsmaßnahme; Nachweis der praktischen Demonstrationsfähigkeit
Darstellung von Gruppenarbeitsergebnissen in Theorie und Praxis; Übernahme von Sportpraxisanteilen aus Spezialgebieten von Teilnehmenden, um die Ausbildungsinhalte zu ergänzen; Planung, Durchführung und Reflexion einer Übungsstunde; Hospitation in Vereinsgruppen mit Beobachtungsprotokoll für die anschließende Gruppenarbeit; Wir empfehlen das Handbuch Rehabilitationssport allen, die eine Qualifikation zur Übungsleitung Rehabilitationssport, Breitensport oder Präventionssport für Menschen mit Behinderung erlangen möchten. Die Inhalte des Handbuchs orientieren sich an den gültigen Richtlinien des DOSB und des DBS für die Ausbildungen im Behindertensport. Unter www.handbuch.neuerstart.de können Sie einen Einblick in die Inhalte des Buchs erhalten. Bestellungen können online über den Shop – Neuer Start Verlag erfolgen.

Gebühren:

Tarif A: € 650,-
Tarif B: € 850,-
Tarif C: € 1200,-

inkl. Übernachtung — inkl. Verpflegung — exkl. Lernmaterial

Hinweise:

Rehabilitationssport bei Krankheiten und Behinderungsformen der Inneren Medizin mit Übernachtung im Doppelzimmer und Verpflegung

Zulassungsvoraussetzung:

Zur Anmeldung zum Ausbildungslehrgang ist der erfolgreiche Abschluss oder die Anerkennung des Grundlagenblocks nachzuweisen.

Anbieter dieser ausbildung

Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen e.V.
0203-7174150 |
www.brsnw-qualifizierung.de