LgNr.: SH-40a

Innere Medizin – Block 40

Beschreibung:

Es werden folgende spezifische Inhalte, bezogen auf die Behinderungs- und Krankheitsformen (Asthma/Allergien, Diabetes mellitus, Herz-/Kreislauferkrankungen, Nierenerkrankungen, periphere arterielle Verschlusskrankheiten) vermittelt:

  • Didaktik/Methodik
  • Medizin
  • sportpraktische Beispiele
  • Trainings‐ und Bewegungslehre
  • Psychologie und Soziologie
  • Sportorganisation und -verwaltung
  • Ernährung
  • Lehrproben und Hospitationen
  • Lernerfolgskontrolle
  • Hausarbeit/Heimstudium
  • 1. Hilfe‐Kurs (in der Regel nicht im Lehrgang vermittelt, sondern als Nachweis)

Dieser Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab.

Zielgruppe:

Übungsleiter*innen und Interessierte

Gebühren:

   750,- Euro für Mitglieder aus RBSV-Vereinen
1.500,- Euro für alle anderen Teilnehmer

inkl. Übernachtung — inkl. Verpflegung — exkl. Lernmaterial

Hinweise:

Übernachtung im EZ und Verpflegung sind eingeschlossen.

Zulassungsvoraussetzung:

Zur Anmeldung zum Ausbildungslehrgang ist der erfolgreiche Abschluss oder die Anerkennung des Grundlagenblocks nachzuweisen.

Anbieter dieser ausbildung

Rehabilitations- und Behinderten-Sportverband Schleswig-Holstein e.V.
04621-27689 |
www.rbsv-sh.de