LgNr.: 240907

Beckenboden und Yoga im Sitzen

Anmeldefrist

Beschreibung:

Diese Fortbildung ist zweigeteilt. Zunächst geht es um den Beckenboden: Gut trainiert, trägt er zu einem besseren Körpergefühl bei, stärkt die Kontinenz, stabilisiert die inneren Organe und verbessert die Körperhaltung. Die Komplexität des Beckenbodens und die funktionellen Zusammenhänge sollen erfasst werden. Wie spüre ich den Beckenboden, wie trainiere ich ihn und wie setze ich ihn im Alltag und beim Sport ein?

Im zweiten Themenbereich steht Yoga und, hier speziell, Yoga im Sitzen im Mittelpunkt. Yoga ist bekannt als ein ganzheitliches Übungssystem welches hilft, Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Es wird aufgezeigt, wie die teilweise sehr komplexen Übungen und Ausgangspositionen auch im Sitzen angeboten und somit problemlos in eine Rehasportstunde integriert werden können.

Zielgruppe:

Übungsleiter B Rehabilitationssport – Profil Orthopädie, Innere Medizin, Neurologie und Geistige Behinderung

Gebühren:

  • 80,- € – BBS-Mitglieder
  • 600,- € – Sonstige

inkl. Übernachtung — inkl. Verpflegung — inkl. Lernmaterial

Anbieter dieser fortbildung

Badischer Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V.
07221-39618-0 |
www.bbsbaden.de