LgNr.: RP-2425

Faszientraining im Rehabilitationssport

Beschreibung:

Ziele, Methoden, Inhalte: Faszientraining ist mehr als eine Massage mit der Faszien-Rolle. Federn, Lockern, Schwingen und Stretchen sind eine Wohltat, nicht nur für den Körper und lassen sich gut in die Rehabilitationsstunde integrieren. Theoretisches Wissen und vor allem Anwendungen in der Praxis werden hier vorgestellt und erarbeitet.

Referentin: Barbara Piechottka

Zielgruppe:

Übungsleiter/innen B Rehabilitationssport

Gebühren:

(A) 45,-

(B) 80,-

(C) 125,-

exkl. Übernachtung — inkl. Mittagessen — exkl. Lernmaterial

Anbieter dieser fortbildung

Behinderten- und Rehabilitationssport-Verband Rheinland-Pfalz e.V.
0261-97387853 |
www.bsv-rlp.de