LgNr.: NDS- 24.216

Stretching – Befreit bewegen nach der Franklin Methode

Beschreibung:

Die Franklin Methode/DNI ist eine einzigartige Synthese aus Imagination, Bewegung und erlebter Anatomie. Schwerpunkt ist, Bewegung und Haltung über das Erleben und Verkörpern der Funktion zu verbessern. Dieser Bewegungsunterricht gibt Einblick in den Aufbau und die Funktion der jeweiligen Struktur. Durch bewusstes Wahrnehmen des Körpers können ungeeignete Haltungs- und Bewegungsmuster aufgedeckt und durch neue ersetzt werden.

In diesem Lehrgang wenden wir uns dem nicht unumstrittenen Thema Stretching zu. Dehnen ist in den meisten Trainingsprogrammen ein fester, sogar unverzichtbarer Bestandteil, obwohl empirische Studien dessen leistungssteigernde und verletzungsprophylaktische Wirkungen nicht eindeutig belegen. Was dehnen wir eigentlich und mit welchem Ziel tun wir das? Diesen Fragen werden wir theoretisch nachgehen und uns praktisch mit den Möglichkeiten, die wir nutzen können, um unser Wohlbefinden zu steigern, beschäftigen.

Gebühren:

BSN 47,-

Andere LV, BSN-Vereine mit besonderem Status 84,-

Private 162,-

exkl. Übernachtung — exkl. Verpflegung — exkl. Lernmaterial

Anbieter dieser fortbildung

Behinderten-Sportverband Niedersachsen e.V.
0511-12685104 |
www.bsn-ev.de